Mittwoch, 19. Oktober 2011

Das erste Zimmer ist fertig

Wie bereits Ende August angekündigt,
gab es eine kleine Umräumaktion in unserem Haus.
"Was für eine doofe Idee" habe ich zwischenzeitlich gedacht, 
denn wenn man mitten drin steht im Chaos 
kann das unüberschaubare Dimensionen entwickeln ...




Die Möbel unserer Großen sind jetzt also alle nach oben gewandert,
alles vom kleinen Bruder ein Stockwerk runter.

so sah es zwischendurch mal aus


Und so sieht es jetzt aus:



Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch,
weitere Fotos folgen, wenn alles fertig ist!


Wünsche Euch noch einen schönen Tag

Denise

Kommentare:

  1. Oh ja... so was kenne ich auch... voller Tatendrang fange ich etwas an... und wenn ich mittendrin bin, verlässt mich die Lust!
    Oder man kommt bei solchen Aktionen vom Hundertsten ins Tausendste, und wird fast gar nicht mehr fertig!

    Liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber schön geworden!
    Tolles Bett und auch sonst voll schöne Möbel!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Denise,

    schön ist es geworden! Ich kenne das Gefühl aber auch, dass nichts mehr geht, so zwischendrin...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Denise,
    eine schönes kleines Reich hat deine Tochter bekommen... und anscheinend ist sie auch schon mit dem "Weißvirus" infiziert! ;-)
    ♥ Doris

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schön aus klar und hell.
    L.G.
    Mrs. Jones

    AntwortenLöschen

Fräulein Ordnung sagt DANKESCHÖN für Deinen netten Kommentar!